Navigation

Startseite Archiv
Gästebuch
Abo

About

Über mich

Links

Mein YT-Kanal

Credits

Design by...
+ Wow (!)

Gestern war ein historischer Tag. Es fing ganz normal an, ich ging zur Schule usw. In der 3. + 4. Stunde hatt' ich Chemie. Aber in der 3. hab' ich richtig Unterleibschmerzen gekriegt, also bin ich mit Deborah ins Krankenzimmer, die ganze 4. Stunde lang. Ihr müsst wissen, wir haben nur 'nen Kopierraum und da drin steht so ne Krankenliege, und da lag ich dann mit angezogenen Beinen drauf. Debby und ich haben uns so unterhalten, zwischendurch kamen immer mal wieder Lehrer die was Kopieren wollten rein. Es war länger still und keiner kam rein, doch dann kam er: Atemberaubend und wunderschön. Das schönste Wesen das ich je gesehen habe. Er sah aus wie ein 10. Klässler, dunkle Haare, braune Augen, einen braunen Wollkragenpulli an unter dem man trotzdem seine perfekten Bauchmuskeln sehen konnte, und ein lächeln wie von einem Engel. Er blieb einen moment in der Tür stehen und starrte mich an, dann fasste er sich und ging zum Kopierer. Nebenbei erkundigte er sich nach meinem Befinden, und als ich sagte, dass ich unterleibschmerzen hatte sagte er nur mit einem Grinsen auf dem Gesicht "Ohh". Er wünschte mir gute Besserung und weg war er. Wenig später dongte es zur großen Pause, Debby und ich gingen hoch in den Chemie Raum um unsere Sachen zu holen. Dann gingen wir zum Sekreteriat um mich abzumelden und ich durfte nach Hause. Zu Hause hab ich 'ne Tablette genommen und dann gings. Später hab ich bei SchülerVZ mit Debby gechattet, und sie so: "Wir haben heute den neuen Musik Lehrer gekriegt." Ach ja, den sollten wir ja kriegen! Aber das intressierte mich eh nicht. Lehrer intressieren mich null. Als ich sie fragte, warum sie mir das erzählen würde, berichtete sie mir, dass es dieser mega heisse Typ aus dem Kopier-Krankenraum war! Wow! Dieses Engels-gleiche Geschöpf war Musik und Spanisch Lehrer?! Im nächsten Jahr schreibe Ich mich auf jeden Fall in Spanisch ein. Ich hätte nie damit gerechnet, dass ein Lehrer so gut aussehen kann. Und ich habe von diversen Mitschülern erfahren, dass er total nett wäre und sich auch mal durchsetzen kann. Endlich! Die Lehrer an unserer Schule lassen sich meiner Meinung nach zu viel gefallen. Heute bin ich ihm über den Weg gelaufen und er hat mich angelächelt. Aber wirklich kennen tut er mich nicht, schließlich hatte ich noch keinen Unterricht bei ihm. Freitag hab' ich wieder Musik, da würde er endlich meinen Namen erfahren und ich könnte schleimen bis zum geht nicht mehr. Aber nein! Freitag geh ich nicht zur Schule weil ich zur Beerdigung von meiner Oma und Opa muss. Aber kann es angehen dass ich mich in einen Lehrer verliebe? Hoffentlich nicht.
28.1.09 19:53
 
Letzte Einträge: Langweile., Scheiß Tag, Hilfe!, _____________________________, Toller Mensch


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de